Sehenswürdigkeiten
Italienischer Flair
Italienische Teekultur
Italienischer Kaffee
Top Ziele
Shopping Tour
   
  Restaurants
Pizza
Italienische Gerichte
   
  - Italienische Alpen
- Piemont
- Lombardei
- Venetien
- Emilia Romagna
- Toskana
- Umbrien
- Latium
- Kampanien
- Trentino
   
  - Sizilien
- Sardinien
- Elba
- Trauminseln
   
  - Rom
- Neapel
- Mailand
- Palermo
- Venedig
   
  - Reiseportale
- Campingurlaub
- Golfreisen
- Italien mit Baby
- Ferienwohnung
- Tauchgebiete Italien
   

Italienischer Kaffeegenuss

Wer kennt ihn nicht, den unnachahmlich guten Geschmack italienischen Kaffees? Wenn ein Volk das "dolce vita" in Sachen Kaffee verinnerlicht hat, dann sind es die Italiener. Hier stimmt die Crema auf dem Espresso, und nur in wenigen Cafés wird der Gast von schon schlechten Kaffeegetränken enttäuscht werden.

Kaffeevollautomaten von DeLonghi & Co.
Egal ob Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato oder weitere Variationen - in Italien bekommt der Genießer in der Regel das, was er möchte. Dabei sind zur Herstellung der Köstlichkeiten oftmals hochwertige Kaffeemaschinen im Einsatz: innovative Kaffeevollautomaten von DeLonghi und Co., wie man sie u.a. auf www.kaffeevollautomaten-info.de findet, oder auch klassische Espressomaschinen mit Siebträger.

Echte Nostalgiker haben auch noch ihre La Pavoni im Einsatz, um mit manueller Kraft ihren leckeren Kaffee zuzubereiten. Manche schwören auch auf ihre einfache Espressokanne, die morgens fröhlich vor sich hin blubbert. Jedenfalls wird der Kaffeekultur auf jede erdenkliche Art und Weise gehuldigt. Wichtig ist dabei die Verwendung guter Kaffeebohnen:

Gute Bohnen für guten Kaffee
Denn selbst der beste Kaffeevollautomat kann aus schlechten Bohnen keinen guten Kaffee zaubern; daher sollte auch hier auf Qualität geachtet und nicht an der falschen Stelle gespart werden. Dafür kann dann bei der Anschaffung eines Kaffeevollautomaten selbst überlegt werden, ob es immer auch gleich der neueste Testsieger sein muss.

Gerade für Anfänger in dem Bereich ist weniger manchmal mehr: komplizierte Einstellungsmöglichkeiten stellen bei manchen Maschinen eine Hürde dar, wenn es etwa um verschiedene Mahlgrade, Brühtemperaturen und weitere individuelle Programmeinstellungen geht. Sicherlich ist bei einem Vergleichstest von Kaffeevollautomaten auch die intuitive Bedienbarkeit ein entscheidendes Kriterium; aber vielen Kaffeetrinkern wird es reichen, wenn sie morgens einfach nur auf ein Knöpfchen drücken, um einen leckeren Kaffee italienischer Art genießen zu können.

Gute Vollautomaten gibt es schon für wenige hundert Euro, die Espressomaschine mit Siebträger ist dabei im Durchschnitt deutlich günstiger. Vor dem Kauf sollte man sich intensiv beraten lassen - am besten gleich von einem Italiener, der sich gut auskennt.

Italino.de ist ein kleiner Reiseführer zum Urlaubsland Italien. Wenn du einen Reiseführer für Spanien suchst, schau doch einfach bei unserer Partnerseite spanien-infos.de vorbei.
Ich hoffe, ihnen mit dieser Webseite Lust auf einen Urlaub in Italien machen zu können ;-)

Die bekanntesten Städte:

- die Hauptstadt Rom
- Venedig
- Florenz
- Mailand
- Turin

Sehenswürdigkeiten:

- Schiefer Turm von Pisa
- Kolosseum in Rom
- Obelisk im Vatikan
- Petersdom im Vatikan
- Sixtinische Kapelle
- Spanische Treppe
- Cestius Pyramide