Sehenswürdigkeiten
Italienischer Flair
Italienische Teekultur
Italienischer Kaffee
Top Ziele
Shopping Tour
   
  Restaurants
Pizza
Italienische Gerichte
   
  - Italienische Alpen
- Piemont
- Lombardei
- Venetien
- Emilia Romagna
- Toskana
- Umbrien
- Latium
- Kampanien
- Trentino
   
  - Sizilien
- Sardinien
- Elba
- Trauminseln
   
  - Rom
- Neapel
- Mailand
- Palermo
- Venedig
   
  - Reiseportale
- Campingurlaub
- Golfreisen
- Italien mit Baby
- Ferienwohnung
- Tauchgebiete Italien
   

Urlaub auf Trauminseln von Sizilien bis Korsika

Ferien auf Europas Inseln Korsika in Frankreich oder Italiens Sizilien verbringt man vorzugsweise in einem älteren Ferienhaus oder auch in einer modernen Finca. Im Blick auf Tourismus ist eine Urlaubsreise auf Korsika keinesfalls weit verbreitet. Vonseiten der Einwohner wird behauptet, dass in Korsika in Frankreich die Touristen die Einzigartigkeit der Umgebung beschädigen könnten.

Es gibt bis heute wenige riesige Hotelanlagen dort. Vielmehr gibt es zahlreiche kleinere Ferienanlagen und dazu passende Badestrände. Eine Vielzahl Radfahrer nutzen die Insel Korsika zum sporteln angesichts der mühsamen Steigungen. Schon seit dem 21. Jahrhundert hat die Reisebranche auf Korsika wiederum äußerst gestiegen und ist gefragter für eine Menge Urlauber geworden da die Insel bisher so fast fremd wie auch unentdeckt ist.

Das Klima auf Korsika
Das Klima auf Korsika ist wie auf sämtlichen angrenzenden Insel auch, heiß, warm und trocken. Der Kalte Jahreszeit ist sanft und kalt. Als empfohlene Zeit auf Korsika empfiehlt sich der Wonnemonat Mai und Oktober. Da das Klima nach wie vor nicht extrem schwül ist aber doch heiter und angenehm warm. In der Winterzeit liegt die Temperatur etwa 12 Grad°. Im Tal mag es zudem manchmal Schnee geben.

Über Korsika
Korsika ist eine beliebte Ferieninsel in der Region der Französischen Republik. Sie besteht zu einem Teilbereich aus Hochgebirge und ist Korsika die viertgrößte Insel im Mittelmeer. Das besondere an dieser Insel ist, dass ebendiese eine eintausend Kilometer lange Küste hat. Auch nicht allzu weit fern von der Insel ist Sizilien, ungefähr 180 km weit. Außerdem Bella Italia ist auch nicht weit entfernt . Ungefähr 76 Prozent von der Insel besteht übrigens aus Bergland. Atemberaubende Berge und Sehenswertes findet man bspw. in Clinto Monte, der Corte und auch der Hafenortschaft Calvi. Schön ist zum Beispiel die Macchie, ein wirklich grüner Dschungelhain. Der ist für jedweden Urlauber auf Korsika nicht zu vergessen. Die Bäume dort riechen sehr würzig und sie sind typisch für Macchia. Weitere Informationen findet man auf http://www.korsika-travel.de
Italino.de ist ein kleiner Reiseführer zum Urlaubsland Italien. Wenn du einen Reiseführer für Spanien suchst, schau doch einfach bei unserer Partnerseite spanien-infos.de vorbei.
Ich hoffe, ihnen mit dieser Webseite Lust auf einen Urlaub in Italien machen zu können ;-)

Die bekanntesten Städte:

- die Hauptstadt Rom
- Venedig
- Florenz
- Mailand
- Turin

Sehenswürdigkeiten:

- Schiefer Turm von Pisa
- Kolosseum in Rom
- Obelisk im Vatikan
- Petersdom im Vatikan
- Sixtinische Kapelle
- Spanische Treppe
- Cestius Pyramide